Kris

189 Kristof Roloff

„Ich bin linksextrem, weil ich in einer friedvollen Welt leben will, in der das Demokratieverständnis weit über das von Verfassungsschutz und Uli Hoeneß hinausgeht. Ich will eine Welt ohne Ungleichheiten zwischen den Menschen. Ich will eine Welt ohne kriegerische Konflikte. Ich will eine Welt, die frei ist von Rassismus, Sexismus, Kapitalismus, Gewalt und Unterdrückung.“

Advertisements